Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

17.12.2015 – 16:35

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Schussabgabe löst Polizeieinsatz aus;

Marburg-Biedenkopf (ots)

Schussabgabe löst Polizeieinsatz aus

Marburg: Ein Zeuge meldet am Donnerstagnachmittag, 17. Dezember eine männliche Person, die in der Sybelstraße mit einer kurzläufigen Waffe Schüsse abgeben würde. Der gemeldete Sachverhalt löste gegen 15 Uhr einen größeren Einsatz der Polizei aus. Weitere Ermittlungen ergaben, dass eine bis dato unbekannte Person mit einer Luftdruckwaffe Schießübungen durchgeführt hatte. Die Fahndungsmaßnahmen und Ermittlungen zu dem mutmaßlichen Täter dauern derzeit noch an. Rückfragen bitte an die Pressestelle der Polizei in Gießen, Tel. 0641- 70062040.

Jürgen Schlick

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf