Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

24.06.2015 – 12:37

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Imbisswagen aufgebrochen;Wand besprüht;

Marburg-Biedenkopf (ots)

Imbisswagen aufgebrochen

Stadtallendorf: Über einen Zaun gelangten Unbekannte in der Nacht zum Dienstag, 23. Juni auf das Gelände des Freibades im Stadionweg. Die Diebe brachen einen Imbisswagen auf und stahlen Getränke sowie Eisprodukte. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeistation Stadtallendorf, Tel. 06428- 93050.

Wand besprüht

Marburg: Graffiti mit politischem Inhalt sprühten Unbekannte zwischen Dienstag, 23. Juni, 20 Uhr und Mittwoch, 24. Juni, 7 Uhr an die Außenwand eines Mehrfamilienhauses in der Uferstraße. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Marburg, Tel. 06421- 4060.

Jürgen Schlick

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell