Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

18.06.2015 – 10:46

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Diebstahl während Busfahrt;Holzbank gestohlen;Einbruch in Imbiss;Einbruch in Wohnhaus;Müll illegal entsorgt;

Marburg-Biedenkopf (ots)

Diebstahl während Busfahrt

Marburg: In dem voll besetzten Bus der Linie 3 griff ein Unbekannter am Montag, 15. Juni, zwischen 11.30 Uhr und 12 Uhr in den am Rücken getragenen Rucksack einer 30-jährigen Frau. Der Dieb erbeutete auf der Fahrt zwischen der Elisabethstraße und dem Aquamar eine Geldbörse mit Bargeld und diversen Ausweispapieren. Hinweise bitte an die Polizeistation Marburg, Tel. 06421- 4060.

Holzbank gestohlen

Münchhausen: Eine im Feld stehende Holzbank im Wert von 90 Euro stahlen Unbekannte am Sonntag, 14. Juni zwischen 9 und 17 Uhr. Der Abtransport muss mit einem Fahrzeug erfolgt sein. Möglicherweise haben Spaziergänger das illegale Treiben beobachtet. Der Tatort liegt in Verlängerung der Gartenstraße. Hinweise bitte an die Polizeistation Marburg, Tel. 06421- 4060.

Einbruch in Imbiss

Kirchhain: Münzgeld aus einer Kasse und mehrere Getränkedosen erbeutete ein Unbekannter bei einem Einbruch in einen Imbiss in der Niederrheinischen Straße. Der Dieb verschaffte sich zwischen Dienstag, 16. Juni, 22.30 Uhr und Mittwoch, 17. Juni gewaltsam Zugang und griff zu. Hinweise bitte an die Polizeistation Stadtallendorf, Tel. 06428- 93050.

Einbruch in Wohnhaus

Bad Endbach-Hartenrod: Gewaltsam verschaffte sich ein Einbrecher zwischen Dienstag, 16. Juni, 18.30 Uhr und Mittwoch, 17. Juni, 7.40 Uhr Zugang in ein Einfamilienhaus in der Hauptstraße. Der Unbekannte stahl Bargeld, einen Schlüssel sowie eine EC-Karte. Die Polizei sucht nun Zeugen, denen in der relevanten Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Tel. 06421- 4060.

Müll illegal entsorgt

Biedenkopf-Weifenbach: Nach einer illegalen Abfallentsorgung vor dem Mittwoch, 17. Juni, 15 Uhr in der Feldgemarkung "Lausfeld" hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Der Unbekannte lagerte unweit vom Verbindungsweg Weifenbach-Lindenhof diversen Elektroschrott und anderen Müll ab. Hinweise nimmt die Polizeistation Biedenkopf, Tel. 06461- 92950, entgegen.

Jürgen Schlick

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf