Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

29.10.2014 – 12:01

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Gartenhütte abgebrannt;Diesel abgepumpt;Drei Reifen platt;Diebe in Bäckerei;Parkplatzrempler;

Marburg-Biedenkopf (ots)

Gartenhütte abgebrannt

Marburg: Am Mittwoch, 29. Oktober brannte kurz nach Mitternacht eine Gartenhütte in den Afföllerwiesen ab. Die Polizei ermittelt nach dem Vorfall in der Kleingartenanlage wegen Brandstiftung. Die Ermittler suchen Zeugen, denen vor oder nach dem Brand verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Der Sachschaden beläuft sich auf 8000 Euro. Die Feuerwehr Marburg löschte die Flammen an der vollständig abgebrannten Hütte ab. Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Tel. 06421- 4060.

Diesel abgepumpt

Lahntal-Goßfelden: Dieselkraftstoff für etwa 300 Euro pumpten Unbekannte zwischen Montag, 27. Oktober, 15 Uhr und Dienstag, 28. Oktober, 7 Uhr aus zwei Baggern in der Straße "Am Rodenbach". Die Polizei hat nach dem Diebstahl Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an die Polizeistation Marburg, Tel. 06421- 4060.

Drei Reifen platt

Bad Endbach-Hartenrod: Drei Reifen eines BMW stachen Rowdys am Dienstag, 28. Oktober zwischen 16 und 22.30 Uhr auf dem Parkplatz der Kirche in der Hahnkopfstraße platt. Der Schaden beträgt 450 Euro. Verdächtige Beobachtungen melden Zeugen bitte dem Polizeiposten in Gladenbach, Tel. 06462-1644.

Diebe in Bäckerei

Dautphetal-Dautphe: Mit einem Fahrradständer schlugen Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch, 29. Oktober die Scheibe einer Bäckerei in der Gladenbacher Straße ein. Die Diebe stahlen nach ersten Erkenntnissen lediglich ein Sparschwein mit Münzgeld. Der Sachschaden beträgt 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Biedenkopf, Tel. 06461-92950.

Parkplatzrempler

Stadtallendorf: Auf dem Parkplatz vor einem Mehrfamilienhaus in der Dresdener Straße 26 fuhr ein Unbekannter vermutlich bei einem Parkmanöver zwischen Montag, 27. Oktober, 16 Uhr und Dienstag, 28. Oktober, 15.30 Uhr gegen einen silberfarbenen Opel Zafira. Der Schaden hinten rechts beläuft sich auf 1000 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeistation Stadtallendorf, Tel. 06428-93050, entgegen.

Jürgen Schlick

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43648 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf