Dachstuhlbrand Offerstraße

FW-Velbert: Dachstuhl brennt

Velbert (ots) - Zu einem Dachstuhlbrand wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die ...

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Kollision beim Vorbeifahren

Marburg-Biedenkopf (ots) -

Kollision beim Vorbeifahren

Stadtallendorf
Auf der Kreisstraße zwischen Emsdorf und Stadtallendorf kam es am 
Mittwoch, 16.Juli, gegen 05.10 Uhr zu einer Kollision im 
Begegnungsverkehr. Der Unfall ereignete sich kurz vor der 
Ortseinfahrt Stadtallendorf. Es gab einen lauten Schlag als der 
Richtung Stadtallendorf fahrende Audifahrer den entgegenkommenden 
Wagen passierte. Der Audifahrer drehte im nächsten Kreisel, der 
andere Autofahrer war allerdings nicht mehr da. Hinweise auf den 
beteiligten Wagen liegen derzeit nicht vor.
Der gesuchte Wagen müsste eigentlich ebenfalls auf der Fahrerseite 
beschädigt sein.
Hinweise bitte an die Polizei Stadtallendorf, Tel. 06428/9305-0.


Martin Ahlich 
ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43648 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

Das könnte Sie auch interessieren: