Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

28.05.2014 – 08:23

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Völlig nackt in Bäckerei;

Marburg-Biedenkopf (ots)

Völlig nackt in Bäckerei

Stadtallendorf:
Bis auf den mitgeführten Rucksack betrat ein Unbekannter am 
Dienstagnachmittag, 27. Mai völlig nackt eine Bäckerei in der 
Hauptstraße. Der Mann im Adamskostüm bezahlte in aller Ruhe die 
ausgesuchte Ware und ging dann gegen 15.25 Uhr aus dem Geschäft nach 
rechts in Richtung Ortsausgang, grobe Richtung Erksdorf/Emsdorf.
Die Polizei sucht nun Zeugen, die nähere Angaben zu dem 17 bis 20 
Jahre alten "Flitzer" machen können. Sein Erscheinungsbild dürfte im 
Ort Aufmerksamkeit erregt haben. Er sprach akzentfreies Hochdeutsch, 
ist etwa 170 cm groß, schlank und auffallend hellhäutig. Von dem 
zweifarbigen Rucksack liegt keine nähere Beschreibung vor.
Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Tel. 06421-4060, oder an die 
Polizeistation Stadtallendorf, Tel. 06428-93050.

Jürgen Schlick
 
ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43648 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf