Polizei Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Auto erneut beschädigt

Marburg-Biedenkopf (ots) -

Auto erneut beschädigt

Lohra Nanz-Willershausen
Eine Anwohnerin der Straße In der Struth erstattete nach der 
wiederholten Beschädigung ihres Autos erneut eine Anzeige. Der 
betroffene rote Mazda parkte zur Tatzeit von Dienstag, 31. Dezember, 
18 Uhr bis Mittwoch, 01. Januar, 15.30 Uhr am Straßenrand. In dieser 
Zeit stach jemand in die Flanke des rechten Vorderreifens und 
zerstörte ihn damit. Die Polizei ermittelt wegen der Sachbeschädigung
und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 06421/406-0.


Martin Ahlich 
ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43648 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Marburg-Biedenkopf

Das könnte Sie auch interessieren: