PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau mehr verpassen.

10.04.2019 – 13:54

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

POL-WE: Mopedfahrer bei Rosbach leicht verletzt ++ Überschlagen bei Karben ++ Einbruch in Inhalatorium in Bad Nauheim

Friedberg (ots)

Einbruch in Inhalatorium

Bad Nauheim: Die Türen zum Ausstellungs- und Kassenraum des Inhalatoriums in der Zanderstraße hebelten Einbrecher in der vergangenen Nacht auf. Zwischen 18 Uhr am Dienstag und 06.30 Uhr am Mittwoch müssen die Täter am Werk gewesen sein. Noch ist unklar, ob die Einbrecher auch etwas entwenden konnten. Um Hinweise in diesem Zusammenhang bittet die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0.

*

Überschlagen

Karben: Von der Kreisstraße 246 zwischen Heldenbergen und Karben kam ein 23-jähriger Neu-Anspacher heute Mittag, gegen 11.25 Uhr, mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich und landete auf dem Dach im Feld neben der Fahrbahn. Der Fahrer zog sich Verletzungen zu und wurde von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. *

Mopedfahrer leicht verletzt

Rosbach: Von der Nieder-Rosbacher nach links auf einen Parkplatz bog ein 38-jähriger Friedberger heute Morgen, gegen 06.10 Uhr mit seinem Kleintransporter ab. Dabei übersah er vermutlich den entgegenkommenden 35-jährigen Fahrer eines Mopeds aus Rosbach. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Zweiradfahrer sich leicht verletzte. Er kam mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 1300 Euro.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau