Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Brand in Kleingartenanlage bei Ilbenstadt

POL-FB: Brand in Kleingartenanlage bei Ilbenstadt
Gartenhütte steht komplett in Flammen

Friedberg (ots) - Niddatal: Eine Gartenhütte in einer Kleingartenanlage an der Bundesstraße 45 bei Ilbenstadt geriet in der Nacht zum heutigen Dienstag in Brand. Gegen 02.35 Uhr meldeten Passanten das Feuer bei der Rettungsleitstelle. Über 20 Feuerwehrleute der Wehren Ilbenstadt und Assenheim löschten den Brand, konnten die Hütte jedoch nicht mehr bewahren. Die Gartenlaube von etwa 50 qm Grundfläche brannte samt Inventar völlig ab. Dabei entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von mehreren 10.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar und bedarf weiterer Ermittlungen.

Mögliche Zeugen, die Hinweise zum genauen Zeitpunkt der Brandentstehung und zur Brandursache geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, in Verbindung zu setzen.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: