Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Pressemeldung vom 06.03.2014:

Friedberg (ots) - Bad Vilbel - Karben: Mehrere fest eingebaute Navigationsgeräte entwendet

Mehrere Strafanzeigen gingen am Donnerstag bei der Polizeistation in Bad Vilbel ein. Demnach wurden in Karben - Rendel und in Bad Vilbel vier PKW der Marke BMW aufgebrochen. Ziel der Täter waren immer die fest eingebauten Navigationsgeräte.

Die Unbekannten hatten in der Nacht zum Donnerstag an den PKW jeweils eine Scheibe aufgebrochen und das Auto dann entriegelt. Anschließend bauten die Langfinger die Navis, die einen Wert von jeweils etwa 3.000 Euro haben, aus. Auch der angerichtete Schaden beläuft sich zusammen auf über 10.000 Euro.

Die Taten ereigneten sich in der Kurt - Schumacher - Straße und in der Georg - Büchner - Straße in Rendel sowie im Ulmenweg und in der Rechthienstraße in Bad Vilbel.

Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen in der Nacht zum Donnerstag dort gesehen haben.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Vilbel, Tel. 06101 - 54600.

Jörg Reinemer Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43647 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: