Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Pressemeldung vom 21.02.2014:

Friedberg (ots) - Butzbach: Tödlicher Arbeitsunfall - 57-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

Zu einem tödlichen Arbeitsunfall kam es am Freitagmorgen in dem Butzbacher Stadtteil Hausen. Dabei wurde dabei ein 57 - jähriger Arbeiter so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Der Unfall ereignete sich gegen 10.30 Uhr in der Straße Am Petermannswäldchen in Hausen. Offenbar wurden dort Bauarbeiten auf einem Grundstück durch eine Firma durchgeführt. Aus bislang unbekannten Gründen rollte ein auf abschüssiger Strecke abgestellter Radlader weg. Zunächst beschädigte die Arbeitsmaschine ein weiteres dort abgestelltes Firmenfahrzeug. Unmittelbar danach wurde der 57 - Jährige aus bislang unbekannten Gründen von dem Radlader erfasst.

Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen.

Jörg Reinemer Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43647 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: