Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Pressemitteilungen vom 18.02.2014:

Friedberg (ots) - Friedberg: Fahrerin eines giftgrünen Geländewagens gesucht

Am vergangenen Freitagmittag wurde in der Kaiserstraße, in Höhe eines Hotels, ein VW Passat so zerkratzt, dass ein Schaden von etwa 1.000 Euro entstand. Die Tat dürfte gegen 13.20 Uhr begangen worden sein. Ein Zeuge hatte unmittelbar vor der Sachbeschädigung eine etwa 50 bis 55 Jahre alte Frau gesehen, die neben dem beschädigten PKW parkte. Die Fahrerin eines "giftgrünen" Geländewagens soll lange dunkelbraune sowie leicht gewellte Haare haben und etwa 165 bis 170 Zentimeter groß sein. Bislang ist nicht bekannt, ob es sich bei dieser Person um eine Zeugin oder um eine Verdächtige handelt. Die Frau und andere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Friedberg zu melden. Hinweise bitte an die Polizeistation in Friedberg, Tel.06031-6010.

Bad Nauheim: Fahrrad entwendet

Aus einem Fahrradkeller einer Schule im Eleonorenring haben Unbekannte am Mittwoch, zwischen 09.30 und 10.30 Uhr, ein Mountainbike der Marke Bulls entwendet. Das blau-weiße Rad des Typs Bushtail hat einen Wert von etwa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Friedberg, Tel.06031-6010.

Bad Nauheim: Krähenfuß ausgelegt

Auf der Kreisstraße 173 zwischen Steinfurth und Wisselsheim hat ein Unbekannter offensichtlich einen Krähenfuß ausgelegt. Ein Autofahrer aus Bad Nauheim war am vergangenen Freitag, gegen 18.00 Uhr, auf der Straße unterwegs. Dabei wurden zwei Reifen des Ford beschädigt. Offensichtlich hat ein Unbekannter den Krähenfuß, der sichergestellt werden konnte, gezielt auf der Straße ausgelegt. Der Schaden an dem PKW liegt bei etwa 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Friedberg, Tel.06031-6010.

Ober - Mörlen: Einbruch in Kindergarten

In Langenhain - Ziegenberg haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag aus einem Kindergarten einen PC mitsamt Zubehör und zwei Digitalkameras entwendet. Die Unbekannten hatten an dem Gebäude ein Fenster eingeschlagen. Nachdem sie in die Kita einstiegen, durchsuchten sie offenbar einen Büroraum. Der angerichtete Schaden liegt bei etwa 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Friedberg, Tel.06031-6010.

Butzbach: Einbruch in Gaststätte

Bargeld, Zigaretten, Getränke und zwei IPods haben Unbekannte zwischen Sonntag, 22.45 Uhr, und Montag, 13.40 Uhr, aus einer Gaststätte bei Hausen entwendet. Die Unbekannten hatten ein Kellerfenster aufgebrochen und verschiedene Räume durchsucht. Die Gaststätte befindet sich in einem Waldgebiet zwischen Hausen und Langgöns - Espa. Hinweise bitte an die Polizeistation in Butzbach, Tel.06033-91100.

Butzbach: Unter Alkoholgenuss Unfall verursacht

Am Montag, gegen 05.00 Uhr, befuhr ein 20 - jähriger Pkw - Fahrer aus Rockenberg die Landesstraße 3134 aus Richtung Rockenberg kommend in Richtung Butzbach. Hierbei kam er vermutlich durch Unachtsamkeit und Alkoholeinwirkung ausgangs einer leichten Linkskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch ein Gegenlenken geriet der Wagen ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Da bei dem Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, wurde eine Blutentnahme angeordnet und sein Führerschein sichergestellt. Der 20-Jährige wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 1.500,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Butzbach, Tel.06033-91100.

Butzbach: Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Am Freitag, zwischen 16.30 Uhr und 17.10 Uhr, fuhr ein 35-Jähriger aus Butzbach einen Pkw, obwohl er offensichtlich infolge des Genusses von Alkohol nicht in der Lage war, das Fahrzeug sicher zu führen. Dies wurde der Polizei Butzbach durch aufmerksame Zeugen mitgeteilt. Der Pkw-Führer wurde durch die Beamten angetroffen, eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Butzbach: Kollision im Kreisverkehr

Am Montag, gegen 11.25 Uhr, befuhr ein 64 - jähriger Autofahrer aus Butzbach die Griedeler Straße in Richtung Stadtmitte. Eine 77 - jährige Pkw - Fahrerin aus Butzbach befuhr die Straße der "Deutschen Einheit" aus Richtung Gießen kommend in Richtung "Große Wendelstraße". An dem Kreisverkehr "Straße der Deutschen Einheit"/Griedeler Straße/"Große Wendelstraße" übersah die Butzbacherin offenbar beim Einfahren in den Kreisverkehr den bereits im Kreisel befindlichen Pkw des Butzbachers. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Butzbach, Tel.06033-91100.

Butzbach: Jugendlicher Rollerfahrer ohne Führerschein unterwegs

Am Montag, um 15.20 Uhr, fiel einer Polizeistreife der Polizeistation Butzbach in der Gambacher Straße ein 16 - Jähriger aus Münzenberg auf, der einen Kleinkraftroller fuhr, ohne im Besitz der dafür erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein. Die Konsequenz ist eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Führerschein.

Münzenberg: Weißer Fahnenmast weg

Einen sieben Meter hohen Metallfahnenmast haben Unbekannte zwischen Donnerstag, 16.30 Uhr, und Freitag, 14.00 Uhr, aus dem Vorgarten eines Wohnhauses in der Butzbacher Straße in Gambach entwendet. Hinweise bitte an die Polizeistation in Butzbach, Tel.06033-91100.

Nidda: Einbruch in Wohnhaus - Schmuck wieder aufgefunden

Im Finkenweg haben Unbekannte am vergangenen Mittwoch, zwischen 17.00 und 23.00 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgebrochen. Offensichtlich wurden zuvor die Bewegungsmelder von den Tätern abgeschlagen und beschädigt. Im Haus durchsuchten die Einbrecher mehrere Schränke und entwendeten Modeschmuck. Am Mittwochabend fand eine Zeugin den entwendeten Modeschmuck auf einem Feldweg hinter dem Wohnhaus. Hinweise bitte an die Polizeistation in Büdingen, Tel.06042-96480.

Jörg Reinemer Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43647 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: