Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

07.05.2019 – 15:42

Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

POL-HBPP: Einladung zur Enthüllung des Hessentagslöwen der Polizei Hessen anlässlich des 59. Hessentages in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld (ots)

Mit der Enthüllung des Hessentagslöwen beginnt für die Polizei Hessen der Endspurt für die Vorbereitungen auf den 59. Hessentag in der Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld 2019.

Der Hessentagslöwe steht als markante Ankündigung für die vielen publikumswirksamen Aktionen der Polizei während des Hessentages, wie das Polizeibistro, auf dem Marktplatz.

Enthüllt wird der Hessentagslöwe am

Donnerstag, 09. Mai 2019, 11:00 Uhr,

vor dem Hessentagsbüro Am Markt 1, 36251 Bad Hersfeld, durch die Gastgeber der Veranstaltung, den Bürgermeister der Stadt Bad Hersfeld Thomas Fehling und den Präsidenten des Hessischen Bereitschaftspolizeipräsidiums Harald Schneider.

Als Gäste sind unter anderem der Abteilungsdirektor des Polizeipräsidiums Osthessen Ralf Flohr, der Direktionsleiter der Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg Polizeidirektor Martin Nickl, der 1. Stadtrat Gunter Grimm sowie das Hessentagspaar, Katharina Löhwing-Diebel und Dennis Diebel, geladen. Für die musikalische Begleitung sorgt das Blechbläserensemble des Landespolizeiorchesters Hessen unter der Leitung von Herrn Laszlo Szabo.

Hierzu laden wir Sie, die Medien, und alle interessierten Besucher des Hessentages herzlich ein.

Rückfragen bitte an:

Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
Wiesbadener Straße 99
55252 Mainz-Kastel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06134 - 602 6520 bis 6521
Fax: 06134/602-6529
https://www.polizei.hessen.de/Dienststellen/Hessisches-Bereitschaftsp
olizeipraesidium

Original-Content von: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium