Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

POL-HBPP: Dunkle Jahreszeit: Bootssicherheit Ahoi!

Wiesbaden (ots) - Die Wasserschutzpolizei Wiesbaden bittet die Bürger in der dunklen Jahreszeit nochmals um erhöhte Aufmerksamkeit. Erfahrungsgemäß muss damit gerechnet werden, dass in dieser Zeit vermehrt Diebstähle von Außenbordmotoren an Sportbooten stattfinden.

Verdächtige Wahrnehmungen können der Wasserschutzpolizei unter der Rufnummer 06134-55660 mitgeteilt werden.

Weiterhin bittet die Wasserschutzpolizei die Bootseigentümer auf ihren Diebstahlschutz an den Booten zu achten. Eine oft genutzte Kette mit Bügelschloss bietet nur unzureichenden Schutz gegen Wegnahme. Die beste Vorsorge ist immer noch, den Motor - zumindest bei längerem Nichtgebrauch - abzumontieren!

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Wasserschutzpolizeistation Wiesbaden
Maaraue
55252 Mainz-Kastel
06134 / 5566 - 0
WSPSt.Wiesbaden.HBPP@polizei.hessen.de

Original-Content von: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

Das könnte Sie auch interessieren: