Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

01.11.2016 – 22:47

Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

POL-HBPP: Gewässerverunreinigung

Oestrich-Winkel (ots)

Bei Bauarbeiten auf der B42 (Rückbau des Straßen-Tunnels)am Di., den 01.11.16, gegen 15:49 Uhr wurden in einer Zementmischanlage ungewollt flüssige Zusatzstoffe freigesetzt welche über das Entwässerungssystem der Bundesstraße in den Rhein gelangten. Die B42 wurde im Randbereich, im Bereich der Baustelle auf einer Länge von 100 Metern verschmutzt. Durch den Fachbeauftragten Gefahrgut des Rheingau-Taunus-Kreises wurden im Rahmen von Ermittlungen der Stoff als gering gefährdend eingestuft. Auf Grund dieses Ermittlungsergebnisses wurde die Verschmutzung durch die Feuerwehr Oestrich-Winkel beseitigt und der Kanal gereinigt.

Rückfragen bitte an:

Wasserschutzpolizei Rüdesheim
Am Hafen
65385 Rüdesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06722-4036-0
Fax: 06722-4036-15

Original-Content von: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
Weitere Meldungen: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium