Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

08.07.2015 – 17:09

Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

POL-HBPP: Schiffsunfall

Rhein-km 526,500, Rüdesheimer Fahrwasser, Ortslage Rüdesheim (ots)

Ein FGKS lag im Rüdesheimer Fahrwasser an Steiger 1, Rhein-km 526,500, Rüdesheimer Fahrwasser, Ortslage Rüdesheim. Am heutigen Tag, gegen 08:30 Uhr, wollte der verantwortliche Schiffsführer die Fahrt zu Tal fortsetzen und wendete hierzu das Schiff. Während des Wendemanövers beschädigte dieser mit dem Heck die grüne Fahrinnentonne bei km 526,500. Es enstand ein Sachschaden. Das FGKS konnte seine Fahrt jedoch ohne Beeinträchtigung fortsetzen. Die Instandsetzung der beschädigten Tonne wurde veranlasst. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:


Wasserschutzpolizeistation
Rüdesheim
Am Hafen
65385 Rüdesheim am Rhein

Te.: 06722-40360







Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
Wiesbadener Straße 99
55252 Mainz-Kastel
Pressestelle

Telefon: 06134/602 - 6010 bis 6012
Fax: 06134/602-6019
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=dcf70ee1
-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium