Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

06.06.2018 – 16:27

Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Wiesbaden und der Wiesbadener Kriminalpolizei: Einsatzkräfte der Polizei finden weibliche Leiche

Wiesbaden (ots)

Wiesbaden-Erbenheim, 06.06.2018, gg. 14.00 Uhr

Bei den umfangreichen Suchmaßnahmen nach der vermissten 14-jährigen Susanna Maria Feldman haben die Einsatzkräfte den Leichnam einer weiblichen Person aufgefunden. Der Fundort befindet sich in einem schwer zugänglichen Gelände im Bereich der Gemarkung "Unterm Kalkofen". Dort haben die Spezialisten der Spurensicherung ihre Arbeit am Fundort aufgenommen und müssen dabei sehr vorsichtig vorgehen. Der Fundort der Leiche ist weiträumig abgesperrt und darf derzeit nicht betreten werden, da noch eine ausgedehnte Spurensuche durchgeführt werden muss. Wir können derzeit noch nicht bestätigen, dass es sich bei der aufgefundenen Leiche um die Vermisste handelt. Dies betrifft auch Angaben zur Todesursache. Dazu sind weitere Untersuchungen notwendig. Die Wiesbadener Kriminalpolizei geht jedoch aufgrund der ersten Erkenntnisse von einem Gewaltverbrechen aus. Hinsichtlich des mutmaßlichen 20-jährigen Tatverdächtigen werden derzeit weitere Maßnahmen mit der Staatsanwaltschaft Wiesbaden abgestimmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Telefon: (0611) 345-1041 / 1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen