Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

12.10.2016 – 14:17

Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI: Pressemitteilung der Polizeidirektion Wiesbaden: Verletzte durch Reizgas

Wiesbaden (ots)

Wiesbaden, Lahnstraße, 12.10.2016, gg. 11.50 Uhr

(ho)An der Albrecht-Dürer-Schule in der Wiesbadener Lahnstraße sind nach derzeitigem Stand insgesamt 36 Schülerinnen und Schüler mit versprühtem Reizgas in Kontakt gekommen. Neun von ihnen mussten in Krankenhäuser gebracht und dort behandelt werden. Die anderen Betroffenen wurden vor Ort betreut. Ersten Ermittlungen des 3. Polizeireviers zufolge, wurde das Reizgas gegen 11.50 Uhr in einem Flur im ersten Stock des Schulgebäudes versprüht. Es war offenbar zuvor von bisher nicht bekannten Tätern einer Schülerin aus ihrem Rucksack gestohlen worden. Die Polizei geht derzeit ersten Hinweisen zur Identifizierung möglicher Tatverdächtiger nach und ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Das Schulamt und der schulpsychologische Dienst sind in den Sachverhalt eingebunden und die Eltern der Schülerinnen und Schüler wurden entsprechend informiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Telefon: (0611) 345-1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung