Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-ROW: Pkw überschlägt sich auf der Hansalinie - 2 Verletzte-

Sittensen (ots) - Am späten Samstagnachmittag ereignete sich auf der Bundesautobahn 1 in der Gemarkung Kalbe ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

11.08.2016 – 12:34

Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI: Pressemitteilung der Wiesbadener Polizei: 21-Jähriger mit Feuerzeugpistole löst Polizeieinsatz aus

Wiesbaden (ots)

Wiesbaden, Ludwig-Erhard-Straße, 11.08.2016, gg. 11.00 Uhr

(ho)Ein 21-jähriger Mann hat heute Vormittag in den Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken für Aufregung und einen größeren Polizeieinsatz gesorgt. Der Mann befand sich als Patient in der Klinik, wobei einer Schwester auffiel, dass er eine Schusswaffe im Hosenbund mitführte. Daraufhin verständigte die Frau die Polizei, die sich sofort mit mehreren Fahrzeugen auf den Weg in die Kliniken machte. Den Einsatzkräften gelang es, sich dem 21-Jährigen unauffällig zu nähern und festzunehmen. Bei einer genaueren Untersuchung der mitgeführten Waffe stellten die Polizisten fest, dass es sich nicht um eine echte Waffe, sondern um ein Feuerzeug in Pistolenoptik handelte. Der Mann wurde nach den polizeilichen Maßnahmen in psychiatrische Behandlung übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen