Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

19.07.2014 – 13:50

Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI: Pressemitteilung der Wiesbadener Polizei: Vermisster Junge wohlbehalten angetroffen

Wiesbaden (ots)

Wiesbaden, Hauptbahnhof, 19.07.2014, gg. 13.30 Uhr

(ho)Gestern Nachmittag wurde bei der Wiesbadener Polizei ein 13-jähriger Junge aus Wiesbaden als vermisst gemeldet. Seit dem wurde das Kind nicht nur von der Polizei gesucht. Aufgrund privater Initiativen wurde ein öffentlicher Aufruf gestartet, der auch schnell Eingang in soziale Netzwerke fand, was eine entsprechende Außenwirkung zur Folge hatte. Glücklicherweise konnte der Junge aufgrund eines Hinweises heute Mittag im Bereich des Wiesbadener Hauptbahnhofes angetroffen werden. Dem Kind geht es gut und es wurde anschießend seinen Eltern übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen