Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI: Pressemitteilungen der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis

Wiesbaden (ots) - Wiesbaden

Zwei BMW gestohlen, Wiesbaden, Sachsenstraße/Pommernstraße, Nacht zum 28.01.2014

(ho)Im Verlauf der vergangenen Nacht sind in Wiesbaden zwei Fahrzeuge der Marke BMW gestohlen worden. In der Sachsenstraße wurde ein blauer BMW 560 gestohlen, an dem zuletzt die amtlichen Kennzeichen WI-AH 64 angebracht waren. Ein weiterer BMW X 5 wurde in der Pommernstraße gestohlen. Dieses, ebenfalls blaue Fahrzeug, trug die Kennzeichen BB-AT 181. Personen, die Hinweise zu den Diebstählen oder zum Verbleib der Fahrzeuge machen können werden gebeten, die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 zu informieren.

Rheingau-Taunus-Kreis

Küchenbrand, Geisenheim, Freybergstraße, 27.01.2014, 17.40 Uhr,

(pl)Bei einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Freybergstraße ist am Montagnachmittag ein geschätzter Sachschaden von ca. 5.000 Euro entstanden. Der Filter der Dunstabzugshaube war offensichtlich beim Kochen in Brand geraten. Das Feuer, das zum Teil auch auf die Kücheneinrichtung übergriff, konnte zügig von den freiwilligen Feuerwehren aus der Umgebung gelöscht werden. Nachdem die Wohnungsbewohner vor Ort von den Rettungskräften untersucht worden sind, konnten sie wieder in ihre Wohnung zurückkehren.

Mehrere Autos beschädigt - Polizei sucht Zeugen, Idstein, Escher Straße, Obergasse, 24.01.2014 bis 27.01.2014,

(pl)Am vergangenen Wochenende wurden in Idstein im Bereich der Escher Straße mehrere geparkte Autos beschädigt. Hierbei wurde ein Gesamtschaden von über 1.000 Euro verursacht. Die unbekannten Täter zogen wahllos durch die Straßen und brachen Außenspiegel und Scheibenwischer ab oder schlugen Beulen in die Motorhaube eines Wagens. Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei in Idstein unter der Telefonnummer (06126) 9394-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: