Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Nachmeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Montag, 18.06.2018

Offenbach (ots) - Bereich Main-Kinzig

Drei Personen auf Baustellengelände durch Stromschlag verletzt - Hanau/Steinheim

(aa) Der Bereich Karl-Kirstein-Straße war am Montagnachmittag wegen eines Polizei- und Rettungseinsatzes großräumig gesperrt. Offensichtlich erlitten gegen 15.25 Uhr drei Personen auf der Baustelle eines ehemaligen Verbrauchermarktes einen Starkstromschlag. Zwei Männer wurden mit Rettungshubschraubern und ein weiterer mit dem Krankenwagen in Spezialkliniken geflogen beziehungsweise gefahren. Bislang sind die Identitäten der Verletzten und die Hintergründe unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Offenbach, 18.06.2018, Pressestelle, Andrea Ackermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
Felix Geis (fg) - 1211
Anke Vitasek (av) - 1218 oder 0172 / 328 3254
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: