Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

25.05.2017 – 16:30

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Pressemeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen vom Donnerstag, 25.05.2017

Offenbach (ots)

Bereich Offenbach

Verkehrsunfall - Zeugen gesucht - Offenbach

Am Vatertag, kurz vor 16 Uhr, ereignete sich in Offenbach, auf der Sprendlinger Landstraße ein Verkehrsunfall bei dem ein 63jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Radfahrer kam aus Richtung Geißfeldkreisel, ein entgegenkommender blauer Fiat Panda bog in Höhe der Hausnummer 242 nach links, zur dortigen Buswendeschleife, ab und erfasste hierbei den Radfahrer. Der Verkehr wird dort durch eine Ampel geregelt, ob einer der Beteiligten das Rotlicht missachtet hat, steht noch nicht fest. Der Radler wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert, an dem Auto entstand geringer Sachsachaden. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, melden sich bitte beim zweiten Polizeirevier unter 069 8098-5200.

Offenbach, 25.05.2017, Müller, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0
Fax: 069-80 98-2307
E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung