Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach mehr verpassen.

22.02.2016 – 12:15

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Vorabmeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Montag, 22.02.2016

POL-OF: Vorabmeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Montag, 22.02.2016
  • Bild-Infos
  • Download

Offenbach (ots)

Bereich Main-Kinzig

Wer hat den blauen Transporter gesehen? - Gründau/Bad Orb

(neu) Nach Zeugen, denen am frühen Sonntagmorgen ein blauer Opel Transporter beziehungsweise ein grauer Kombi-PKW mit vier Personen aufgefallen sind, sucht derzeit die Kripo in Gelnhausen. Die beiden Fahrzeuge stehen im Zusammenhang mit dem Diebstahl eines Geldautomaten am Sonntagmorgen in Gründau. Nach Einschätzung der Polizei könnten die Täter in der Nähe der Bank auf einen passenden Moment gewartet haben und dabei den Besuchern einer Diskothek oder Gästen eines Schnellrestaurants aufgefallen sein. Weiterhin stellt sich den Ermittlern die Frage, welche Route die Unbekannten nach Bad Orb genommen haben. Für die Strecke, die man normalerweise in etwa einer Viertelstunde zurücklegt, brauchten die Täter rund eineinhalb bis zwei Stunden. Die Kriminalbeamten gehen davon aus, dass die Unbekannten in dieser Zeit den Geldautomaten aufgebrochen haben. An dieser Stelle dürfte der Automat noch liegen. Möglich ist auch, dass die Männer auf ihrer Flucht einen Unfall hatten; zumindest hat der Transporter vorne rechts einen erheblichen Schaden, der frisch sein dürfte. Weiterhin fahndet die Polizei nach einem grauen Kombiwagen, mit dem das Quartett seine Flucht fortsetzte, nachdem es den Kastenwagen in Bad Orb stehen ließ. An dem PKW soll ein auswärtiges Kennzeichen angebracht gewesen sein. Hinweise nimmt die Kripo in Gelnhausen unter der Rufnummer 06051 8270 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Hinweis: Ein Bild des blauen Opel Transporters ist recherchierbar unter www.polizeipresse.de. Dort geben Sie bitte Ihre bei News-Aktuell registrierte E-Mail-Adresse ein oder: suedosthessen@news-aktuell.de

Offenbach, 22.02.2016, Pressestelle, Rudi Neu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Petra Ferenczy (fe) - 1208
Rudi Neu (neu) -1212 oder 0173 591 8868
Ingbert Zacharias (iz) - 1211 oder 0163 / 284 5680
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach