Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Sondermeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Donnerstag, 04.12.2014

Ein Dokument

Offenbach (ots) - Bereiche Offenbach und Main-Kinzig

In eigener Sache:

Landespolizeiorchester spielt in der Basilika - Seligenstadt

(mm) Auch in diesem Jahr wird das Landespolizeiorchester wieder den vorweihnachtlichen Ökumenischen Gottesdienst des Polizeipräsidiums Südosthessen in der wunderschönen Einhardbasilika in Seligenstadt untermalen. Das Polizeipräsidium lädt dazu gemeinsam mit der Evangelischen und der Katholischen Polizeiseelsorge am Samstag, 6. Dezember, um 15.30 Uhr, zu dem traditionellen Ökumenischen Gottesdienst unter dem Motto

VERNETZT UND GETRAGEN

ein. Bei dem Besuch können die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit nutzen, für einen Moment dem vorweihnachtlichen Stress zu entfliehen.

Hinweis: Das Plakat zu dieser Pressemeldung ist recherchierbar unter www.polizeipresse.de. Dort geben Sie bitte Ihre bei News-Aktuell registrierte E-Mail-Adresse ein oder: suedosthessen@news-aktuell.de

Offenbach, 04.12.2014, Pressestelle, Michael Malkmus

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Petra Ferenczy (fe) - 1208
Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 / 591 8868
Ingbert Zacharias (iz) - 1211 oder 0163 / 284 5680
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: