Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

14.03.2019 – 15:17

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

POL-GI: Pressemeldungen vom 14.03.2019: Dealer in Gießen festgenommen

Gießen (ots)

Gießen: Drogendealer in Haft

Am Dienstag haben Drogenfahnder einen 27-jährigen Mann, der bei den Lahnwiesen in Gießen mit Drogen gehandelt hat, auf frischer Tat beobachtet und festgenommen. Der Verdächtige war gerade dabei, Betäubungsmittel an einen Jugendlichen Drogen zu verkaufen, als die Fahnder zugriffen. Die Ermittler stießen ebenfalls auf einen von dem Dealer genutztes Drogenversteck. Darin befanden sich mehrere Verkaufspäckchen Marihuana. Die Beamten stellten das Marihuana sowie das Mobiltelefon des 27-Jährigen sicher. Der Tatverdächtige ist nigerianischer Asylbewerber und der Vergangenheit einschlägig in Erscheinung getreten. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Gießen wurde der Tatverdächtige dem Haftrichter vorgeführt, welcher einen Haftbefehl gegen den 20-Jährigen erließ. Der junge Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Sabine Richter

Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell