Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

11.02.2019 – 14:06

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

POL-GI: Gießen: Müll illegal entsorgt

  • Bild-Infos
  • Download

Gießen (ots)

Am Freitagvormittag (08. Februar) meldete ein Zeuge der Polizei illegal abgeladenen Müll im Bereich der Landstraße 3451 und Bundesstraße 49. Offenbar hatte ein Unbekannter nach einer Entkernung beziehungsweise Sanierung eines alten Fachwerkhauses den Bauschutt direkt vor dem Lagerplatz des Tiefbauamtes sowie an einem 600 m entfernten Feldweg abgeladen. Der Feldweg verläuft parallel zur B49 zwischen der Lahnparkstraße und B 429. Der Schuttberg vor der Schranke bestand überwiegend aus Lehmbrocken, Deckenholzlatten, Kunststoffbodenbeläge sowie Tapeten mit Styroporbesatz. Aufgrund der großen Menge (3 - 4 Tonnen) geht die Polizei davon aus, dass der Schutt mit einem Anhänger transportiert sowie abgekippt worden ist. Der am Feldweg entsorgte Müll, stammt offenbar von der gleichen Baustelle. Es handelt sich hierbei hauptsächlich um Holzlatten und -balken. Bilder sind dieser Meldung beigefügt! Zeugen, die Angaben zur Müllentsorgung machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Sabine Richter Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen