Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

23.01.2018 – 18:08

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

POL-GI: Korrektur zu unserer PM von heute, 23.01.2018 - 17:41 Uhr

Gießen (ots)

Der Fehlerteufel hat zugeschlagen, in der u.a. Unfallflucht fehlt eine Ortsangabe:

Langgöns / Gießen: Unfallflucht in der Burgstraße oder in der Krofdorfer Straße

Ein 44 Jahre alter Mann parkte im Zeitraum zwischen Freitag (19.01.2018), gegen 15.00 Uhr und Samstag (20.01.2018), 14.30 Uhr, seinen schwarzen Mercedes CLS in der Langgönser Burgstraße auf Höhe der Hausnummer 19 und in Gießen in der Krofdorfer Straße 79-81. An einer der beiden Örtlichkeiten touchierte ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer den Benz und beschädigte so die hintere Stoßstange. Danach verließ er die Unfallörtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 1.200 Euro zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd, unter 0641-7006-3555.

Jörg Reinemer Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

E-Mail: poea-gi.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen