Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen

POL-GI: Pressemeldungen vom 26.07.2017: Drei Ladendiebe gefasst - Telefonmast umgefahren

Gießen (ots) - Gießen: Ladendiebe gefasst

Gleich drei mutmaßliche Ladendiebe wurden am Dienstag, gegen 16.45 Uhr, in der Gottlieb-Daimler-Straße gefasst. Die Personen im Alter von 18, 20 und 22 Jahren hatten ein Einkaufszentrum betreten und dabei Waren im Wert von mehreren Hundert Euro eingesteckt. Als sie den Markt verlassen hatten, wurden sie von Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Während einer der Personen, die alle aus Marokko stammen und Asylbewerber sind, nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen wurde, wurden die beiden anderen Verdächtigen festgenommen. Gegen eine Person lag ein Haftbefehl vor. Er wurde in eine Haftanstalt gebracht. Der zweite Festgenommene wurde nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung wieder entlassen. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Gießen: Telefonmast abgerissen

Offenbar viel zu schnell war ein 37 - Jähriger aus Kassel mit seinem weißen Hyundai am frühen Dienstagmorgen in der Wilhelm-Leuschner-Straße in Gießen. Der Autofahrer war gegen 05.15 Uhr in Richtung Carlo-Mierendorff-Straße unterwegs, als das Fahrzeug von der Straße abkam und mit großer Wucht gegen einen Telefonmast prallte. Dabei knickte der Mast um. Etwa 50 Meter des Telefonkabels rissen ab. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Feuerwehr musste den Mast aufgrund der Gefahrensituation absägen. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 - 7006 3755.

Gießen: Erheblicher Schaden nach Rutschpartie

Auf der Autobahn 485 kam es am Dienstag, gegen 23.20 Uhr, zu einem Unfall mit erheblichem Sachschaden. Ein 57 - Jähriger war mit seinem Audi zwischen der Anschlussstelle Bergwerkswald in Richtung Schiffenberger Tal unterwegs, als er bei regennasser Fahrbahn nach rechts von der Straße abkam. Sein Audi rutschte in die Leiplanke. Dabei wurde die Fahrzeugfront erheblich beschädigt. Dar rechte Vorderrad wurde abgerissen. Insgesamt wird der Schaden auf mindesten 13.000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeiautobahnstation in Butzbach unter der Rufnummer 06033 - 9930.

Gießen: Mehrere elektrische Geräte entwendet

Einen Beutel mit mehreren elektrischen Geräten haben Unbekannte am Dienstag, 14.00 und 19.00 Uhr, aus einem unverschlossenen PKW in der Bahnhofstraße entwendet. Der Daimler stand in diesem Zeitraum in einer Parkfläche vor einem Firmengebäude. Bei dem Diebesgut handelt es sich unter anderem um eine Kamera und einen Laptop.

Gießen: Einbruch in Kindergarten

In der Straße Alter Steinbacher Weg haben Unbekannte zwischen Montag, 11.00 Uhr, und Dienstag, 13.00 Uhr, aus einem Kindergarten eine geringe Menge an Bargeld und einen Fotoapparat entwendet. Die Diebe brachen ein Fenster auf und durchsuchten mehrere Zimmer. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Gießen: Fahrrad weg

Ein Mountainbike der Marke Conway wurde am vergangenen Samstagabend in der Bahnhofstraße entwendet. Das Rad, das mit einem Kabelschloss gesichert war, stand vor einem Fitnesscenter und hatte einen Wert von mehreren hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Gießen: Blumenkübel in Allendorf weg

In der Hochstraße haben Unbekannte am Freitag, zwischen 10.30 und 12.30 Uhr, einen Blumenkübel im Wert von etwa 100 Euro entwendet. Die Unbekannten hatten damit auch die darin befindlichen beiden Jasmin Stöcke entwendet. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Jörg Reinemer Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

E-Mail: poea-gi.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen

Das könnte Sie auch interessieren: