Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Fußgänger bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Als eine 59-jährige Pkw-Fahrerin am frühen Donnerstagmorgen gegen 06:00 Uhr von der ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

19.06.2017 – 09:34

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

POL-GI: Pressemeldung vom 19.06.2017: Gießen: Motorradfahrer kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Gießen (ots)

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es frühen Montagmorgen in der Licher Straße. Gegen 04.30 Uhr war ein 58 - Jähriger Motorradfahrer aus Fernwald stadtauswärts unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Kradfahrer von der Fahrbahn ab und prallte in Höhe einer Klinik gegen einen Laternenmast. Der 58 - Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Gießen wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Das Motorrad wurde sichergestellt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Jörg Reinemer Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

E-Mail: poea-gi.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung