Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

19.04.2016 – 13:42

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

POL-GI: Pressemeldungen vom 19.04.2016: Einbrecher bedrohen Hausbewohner - Bienen entwendet

Gießen (ots)

Pohlheim: Einbrecher bedroht Bewohner und flüchtet

Auf frischer Tat ertappt wurden zwei Einbrecher am Samstagnachmittag in einem Wohnhaus in der Schiffenbergstraße in Garbenteich. Die beiden Unbekannten hatten gegen 16.50 Uhr ein Fenster aufgebrochen. Gerade als sie ein Zimmer durchsuchten, wurden sie von dem heimkehrenden Bewohner gestört. Als einer der Einbrecher den Zeugen sah, bedrohte er ihn mit einem Schraubendreher und flüchtete in unbekannte Richtung. Die beiden Täter sollen etwa 20 Jahre alt sein und einen dunklen Teint haben. Einer der beiden hatte eine schwarze Lederjacke an und trug einen kurzen Vollbart. Hinweise bitte an die Polizei in Gießen, Telefon 0641 - 70060.

Grünberg: Bienenvolk geklaut

In der Frankfurter Straße haben Unbekannte am vergangenen Wochenende einen Bienenstock mit einem Bienenvolk, einen Imkeranzug und einen Hut entwendet. Die Unbekannten hatten den Zaun beschädigt, um auf das Grundstück zu kommen. Der Wert der Sachen liegt bei etwa 400 Euro. Hinweise an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 - 91430.

Gießen: Fahndung nach Exhibitionisten

In der Moltkestraße war am Samstagabend ein Sittenstrolch unterwegs. Der etwa 18 Jahre alte Täter hatte sich entblößt und eine Frau verfolgt. Er soll etwa 175 Zentimeter groß sein und eine auffällig bleiche Haut haben. Er trug eine rote Baseballkappe und flüchtete danach in Richtung des Botanischen Gartens. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 - 7006 2555.

Langgöns: Nach Unfallflucht wird gelbes Fahrzeug gesucht

Der Geschädigte parkte seinen blauen Ford Galaxy am Montag, zwischen 08.15 und 12.00 Uhr, am rechten Fahrbahnrand des "Buchenring", gegenüber der Haus-Nr. 12. Dort wurde der Pkw von einem unbekannten Fahrzeug im hinteren, linken Bereich an Karosserie, Stoßstange und Rücklicht beschädigt. Anschließend entfernt sich der Schadensverursacher unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ einen Schaden in Höhe von 2500 Euro. Bei der Spurensicherung durch die Polizei, konnte am Ford gelbe Fremdfarbe festgestellt werden. Hinweise erbittet die Polizei in Gießen unter 0641/7006-3555.

Pohlheim: Unfallflucht auf einem Firmenparkplatz

Der Geschädigte parkte seinen grauen Opel Insignia am Montag, zwischen 07.40 und 16.30 Uhr, auf einem Firmenparkplatz "Am Pfahlgraben" 4-10 in Pohlheim. Dort wurde der Pkw von einem unbekannten Fahrzeug, vermutlich beim Ein.-Ausparken an der hinteren linken Stoßstange beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher in unbekannte Richtung und hinterließ einen Schaden in Höhe von 750 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter 0641/7006-3555 bei der Polizei in Gießen zu melden.

Pohlheim: Werkzeuge entwendet

Werkzeuge im Wert von etwa 3.000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag aus einem Auto in der Admonter Straße in Garbenteich mitgenommen. Offenbar war der PKW nicht abgeschlossen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 0641 - 7006 3555 zu melden.

Jörg Reinemer

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

E-Mail: poea-gi.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen