Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

13.08.2014 – 16:14

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

POL-GI: Meldung zum Unfall zwischen Espa und Weiperfelden

Gießen (ots)

Langgöns: Unfall zwischen Espa und Weiperfelden - Fahrerin erlitt lediglich leichte Verletzungen

Am 13.08.2014, kurz nach 14.00 Uhr, befuhr eine 46-jährige Pkw-Fahrerin aus Braunfels die Landesstraße (L 3053) zwischen Espa und Weiperfelden. Sie war alleine in Richtung Weiperfelden -vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit- unterwegs, kam nach einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte mit dem Heck gegen einen Baum. Sie erlitt lediglich leichte Verletzungen, wurde jedoch vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. An ihrem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der mit ca. 10.000 Euro beziffert wurde.

Erich Müller, Pressestelle Friedberg

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43559 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

E-Mail: poea-gi.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen