Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

12.03.2019 – 12:30

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Zigaretten im Wert von rund 3.000 Euro gestohlen - Baggerschaufel entwendet - Reifen zerstochen und Kennzeichen gestohlen

Fulda (ots)

Zigaretten im Wert von rund 3.000 Euro gestohlen

Petersberg. Am frühen Dienstagmorgen (12.03.), gegen 00:05 Uhr, entwendeten Unbekannte aus einem Lebensmittelmarkt in der Josef-Damian-Schmitt-Straße Zigaretten im Wert von rund 3.000 Euro. Um in die Räumlichkeiten zu gelangen, schlugen die Täter die Scheiben der Eingangstür mittels mitgeführten Gegenstand gewaltsam ein. Bei den Tatverdächtigen soll es sich um mindestens drei Männer handeln, die jeweils dunkel gekleidet waren. Der verursachte Sachschaden beträgt rund 7.000 Euro.

Bereits in der Nacht zu Sonntag (10.03.) war es in der Gewerbestraße in Dipperz zu einer gleichgelagerten Tat gekommen (wir berichteten). Hier waren die Täter mit einem PKW in unbekannte Richtung geflüchtet. Diebesgut waren auch hier Zigaretten im Wert von rund 4.000 Euro.

Ob zwischen den beiden Taten ein Zusammenhang besteht, ist derzeit nicht bekannt.

Baggerschaufel entwendet

Petersberg-Götzenhof: In der Zeit zwischen Freitagnachmittag (08.03.) und Montagmorgen (11.03.) entwendeten unbekannte Täter einen 160 kg schweren Grabenlöffel (Anbaugerät für Bagger) im Wert von rund 1.200 Euro von einem Tieflader. Dieser war über das Wochenende in der Straße "Mausehundgraben" abgestellt worden. Der Grabenlöffel selbst war mittels Kette und Vorhängeschloss auf dem Tieflader gesichert. Kette und Schloss wurden ebenfalls entwendet.

Reifen zerstochen und Kennzeichen gestohlen

Fulda. Am Sonntag (10.03.), zwischen 14:30 Uhr und 20:00 Uhr, zerstachen Unbekannte in der Buseckstraße die Räder eines violetten VW Golf. Zudem entwendeten die Täter vom Fahrzeug das vordere Kennzeichenschild (FD-YK 413). Es entstand Sachschaden von rund 280 Euro.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661 / 105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Holger Braun Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen