Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

19.06.2018 – 10:18

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Mountainbike gestohlen, Feuerwehrtor beschädigt, Mini verkratzt, Pkw beschädigt, Wohnwagen Reifen platt gestochen

Vogelsberg (ots)

Medieninformation vom 19.06.2018

Mountainbike gestohlen Schlitz - Aus einem Carport in der Straße "Auf der langen Wiese" stahlen unbekannte Täter ein mattschwarzes Mountainbike, zwischen Samstag, 16 Uhr und Montag, 7:10 Uhr. Das Fahrrad der Marke "Merida/Big Nine 20" hat einen Wert von circa 530 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schlitz unter der Rufnummer (0 66 42) 16 47 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Feuerwehrtor beschädigt Gemünden (Felda)/Nieder-Gemünden - An dem Feuerwehrgebäude im Gemündener Ortsteil Nieder-Gemünden beschädigten unbekannte Täter zwischen Samstag, 17 Uhr und Montag, 16:30 Uhr ein Garagentor. Die Täter verursachten einen Sachschaden von rund 1000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Mini verkratzt Lauterbach - Auf dem Gelände eines Busreiseunternehmens in der Fuldaer Straße verkratzten unbekannte Täter zwischen Sonntag, 21 Uhr und Montag, 9 Uhr, einen beigen BMW/Mini. Die Unbekannten ritzten Kratzer in die Motorhaube. Vor gut einem Monat war an dem gleichen Pkw am selben Tatort durch bisher nicht bekannte Personen schon einmal der Lack beschädigt worden. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Hundert Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Pkw beschädigt Alsfeld - Einen schwarzen VW/EOS beschädigten Unbekannte auf dem Parkplatz des Alsfelder Krankenhauses am Montag, zwischen 9 Uhr und 15 Uhr. Die Täter ritzten Kratzer in den Lack auf der Fahrerseite. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wohnwagen Reifen platt gestochen Lauterbach - Wie die Polizei bereits berichtete, stachen unbekannte Randalierer an zwei Autos in der Straße "Am Graben" in der vergangenen Woche mehrere Reifen platt. Jetzt wurde ein weiterer Fall gemeldet. In der gleichen Straße hatten Täter zwischen Dienstag und Sonntag an einem Wohnwagen in zwei Pneus hineingestochen und dadurch beschädigt. Vermutlich wurde auch diese Tat von ein und denselben Ganoven begangen. Es entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen 06641/971-130

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell