Polizeipräsidium Osthessen

POL-FD: Pkw durchbricht Schutzplanke auf A 4

Fulda (ots) - Gegen 14.40 Uhr durchbrach ein Pkw auf der A 4 Richtung Dresden, ca. 400 m nach der AS Herleshausen, die Außenschutzplanke und fuhr 10 m den Abhang hinunter. Von den Fahrzeuginsassen wurde glücklicherweise niemand lebensbedrohlich verletzt, das Fahrzeug wurde stark beschädigt. Die Rettungsdienste und die Polizei sind im Einsatz. Bis jetzt kam es nicht zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Bernd Kappius Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen

Das könnte Sie auch interessieren: