Polizeipräsidium Osthessen

POL-FD: Schwerer Verkehrsunfall auf BAB 7 in Höhe Fulda Mitte Erstmeldung

Fulda (ots) - Soeben ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Norden kurz hinter der Anschlussstelle Fulda Mitte. Nach ersten Erkenntnisse ist ein PKW in einen LKW aufgefahren. Mindestens eine Person ist im PKW eingeklemmt und offensichtlich schwer verletzt. Die BAB 7 ist ab Fulda Mitte voll gesperrt. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind im Einsatz.

Hubertus Kümpel Führungs- und Lagedienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen

Das könnte Sie auch interessieren: