Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

21.03.2017 – 08:30

Polizeipräsidium Osthessen

POL-FD: Eigentumsdelikte

Fulda (ots)

Fahrräder gestohlen

Petersberg - Aus dem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Konstantinstraße verschwand am vergangenen Wochenende (18.-20.3.) ein weißes Herrenfahrrad der Marke MARCEL. Der Wert des Zweirads beträgt etwa 120 Euro. Ein weiterer Fahrraddiebstahl mit der gleichen Vorgehensweise wurde aus einem weiteren Haus in der Straße angezeigt. Hier verschwand ein silberfarbiges Herrenrad, das verschlossen abgestellt war. Marke und Wert sind nicht bekannt.

Einbrecher in Fahrradwerkstatt

Fulda - In die Fahrradwerkstatt einer gemeinnützigen Organisation in der Frankfurter Straße brachen Unbekannte am vergangenen Wochenende (17.-20.3.) ein. Nachdem sie eine Scheibe eingeschlagen und das Gebäude betreten hatten, durchwühlten sie das Büro des Leiters und stahlen eine Geldkassette mit ganzen zwei Euro. In einem weiteren Büroraum fanden sie eine Spardose und nahmen auch diese mit. Aus bereits bekannten Erfahrungen war diese jedoch nicht mit Geld sondern mit Nägeln gefüllt.

Diebe im Keller

Bad Salzschlirf - Aus einem unverschlossenen Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus in der Rudolf-Müller-Straße stahlen Diebe am vergangenen Wochenende (17.-20.3.) ein älteres Fernsehgerät. Marke und Wert sind nicht bekannt.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Martin Schäfer Leiter Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen