Polizeipräsidium Osthessen

POL-FD: Verkehrsunfall mit Verletzten bei Schenklengsfeld - Nachtrag zur Erstmeldung von 22.00 Uhr

Fulda (ots) - Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei schwer und einer leicht verletzten Person ereignete sich am Montagabend, den 28.09.2015, gg. 18.45 Uhr, auf der L 3172, zwischen den Ortslagen Schenklengsfeld und Hohenroda. Die 48-jährige Fahrerin eines Pkw Renault Laguna beabsichtigte am Abzweig Oberlengsfeld, nach links in die Vachaer Straße einzufahren. Ein dahinter fahrender 49-jähriger Fahrer eines VW Golf bremste sein Fahrzeug dementsprechend ab. Die 79-jährige Fahrerin eines VW Polo erkannte die Situation offensichtlich nicht und schob die beiden vorausfahrenden Pkw aufeinander. Sowohl die Fahrerin des VW Polo, als auch der Fahrer im VW Golf wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Die Fahrerin des Renault Laguna erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

(Berichterstatter: POK Barra - PSt. Bad Hersfeld)

Kling, PHK (FUL PP Osthessen - Tel: 0661 / 105-2031)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen

Das könnte Sie auch interessieren: