Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

26.06.2015 – 14:35

Polizeipräsidium Osthessen

POL-FD: Diesel und Benzin abgezapft; Unbekannte brechen in Firma ein; Bargeld aus Staubsaugerautomat entwendet

Fulda (ots)

Diesel und Benzin abgezapft FLIEDEN - In der Zeit von Mittwoch (24.06.), 16:30 Uhr, bis Donnerstag (25.06.), 07:00 Uhr, zapften bislang Unbekannte Kraftstoff von einem Bagger in der Straße Am Landrücken ab. Die Täter öffneten den Tankdeckel des Arbeitsgerätes, das zur Tatzeit in einem Baustellenbereich abgestellt war und nahmen circa 200 Liter Diesel im Wert von 250 Euro mit sich.

NEUHOF - Bislang Unbekannte zapften in der Nacht zu Donnerstag (25.06.) Kraftstoff von einem Pkw ab. Die Täter betraten das Verkaufsgelände eines Autohauses in der Straße "Zollweg" und zapften von einem dort abgestellten Nissan Micra circa fünf Liter Benzin im Wert von zehn Euro ab.

EICHENZELL/MELKERS - Mehrere Liter Treibstoff stahlen bislang Unbekannte in der Zeit von Mittwoch (24.06.), 20 Uhr, bis Donnerstag (25.06.), 06:00 Uhr, in der Bürgermeister-Ebert- Straße. Die Täter zerschnitten einen Zaun und gelangten so auf ein Firmengelände. Dort entwendeten sie Dieselkraftsoff von zwei Betonmischern. Anschließend überstiegen die Diebe eine Mauer zum Nachbarsgrundstück, wo sie 1.000 bis 1.200 Liter Treibstoff aus vier Lkws abzapften. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.200 Euro.

Unbekannte brechen in Firma ein HOFBIEBER - In eine Firma in der Straße "Am Manggraben" brachen bislang Unbekannte in der Zeit von Mittwoch (24.06.), 18 Uhr, bis Donnerstag (25.06.), 08:00 Uhr, ein. Die Täter verschafften sich Zugang auf die Dachterrasse des Gebäudes. Dort öffneten die Einbrecher gewaltsam ein Fenster, durch das sie in das Objekt gelangten. Die Täter durchsuchten mehrere Büroräume und öffneten Schränke und Schubläden. Ob etwas entwendet wurde sowie die Schadenshöhe ist bislang noch unbekannt.

Bargeld aus Staubsaugerautomat entwendet Fulda/Horas - In der Nacht von Mittwoch (24.06.), 22:30 Uhr, auf Donnerstag (25.06.), 6 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter einen Staubsaugerautomaten in der Schlitzer Straße auf. Aus dem Automaten, der bei einer Tankstelle stand, entwendeten sie Bargeld in geringer Höhe.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661 / 105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

geschrieben von Praktikantin Saskia Kreit

Conny Jehnert, PHK'in Tel.: 0661 / 105 - 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen