Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

06.05.2019 – 14:18

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Unter Alkoholeinfluss: PKW-Fahrerin überschlägt sich

Espelkamp (ots)

Sonntagnacht ist in Fabbenstedt eine Autofahrerin verunfallt. Wie sich herausstellte stand die Frau aus Bad Oeynhausen mutmaßlich unter Alkoholeinfluss.

Gegen 3.45 Uhr befuhr die 39-Jährige in einem Toyota den Heideweg in Richtung Alsweder Landstraße. Kurz vor der Einmündung zu dieser überschlug sich die Fahrerin mit dem Auto, beschädigte dabei zwei ordnungsgemäß geparkte PKWs und kam erst auf dem Dach liegend zum Stillstand. Nach Eintreffen der Beamten ergab sich der Verdacht auf einen Alkoholkonsum. Daher wurde der Frau eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Wie es zu dem Überschlag kommen konnte, ist derzeit Bestandteil der polizeilichen Ermittlungsarbeit.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell