Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

25.01.2019 – 10:48

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Zeugen nach Unfall bei Rothenuffeln gesucht

Hille (ots)

Nach einem Unfall vom Mittwoch mit anschließender Fahrerflucht in Hille-Rothenuffeln, sucht die Polizei Zeugen.

Ein Mann aus Hille war mit seinem Kleintransporter am Mittwochabend gegen 18.15 Uhr auf der Bergkirchener Straße in Fahrtrichtung Bad Oeynhausen unterwegs. Kurz nach der Einmündung der Straße "Am Buchenberg", so die Aussage des Geschädigten, kam ihm in der Linkskurve ein PKW - vermutlich ein Kleinwagen - entgegen. Dieser überfuhr seinerseits die Fahrbahnmitte und prallte dabei gegen den hinteren linken Fahrzeugbereich des Opel "Movano". Während der Geschädigte anhielt, entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle.

Hinweise zum Verkehrsunfall erbitten die Beamten des Verkehrskommissariats unter (0571) 8866-0.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell