Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

19.12.2018 – 13:16

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Schwarzer BMW beschädigt

Rahden (ots)

Am vergangenen Wochenende beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer einen in der Feldstraße abgestellten schwarzen 5er BMW. Der Wagen wurde am Samstagnachmittag vor dem Wohnhaus des Geschädigten abgestellt. Als er das Auto am Sonntag gegen 16 Uhr wieder nutzen wollte, stellte er die Beschädigungen fest. Das Schaden wurde auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Hinweise bitte unter der Rufnummer (05741) 277-0 an die Polizei in Lübbecke.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:
Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke
Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke