Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

13.12.2018 – 15:08

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Autofahrerin (21) nach Auffahrunfall leicht verletzt

Bad Oeynhausen, Porta Westfalica (ots)

Bei einem Auffahrunfall auf der Dehmer Straße am frühen Mittwochabend hat eine 21-jährige Autofahrerin aus Porta Westfalica leichte Verletzungen erlitten. Die junge Frau war gegen 18 Uhr im Abschnitt zwischen der Wöhrener Straße und dem Mühlensiek in Richtung Porta Westfalica unterwegs.

Als sie ihren Hyundai verkehrsbedingt abbremsen musste, kam es zu dem Auffahrunfall. Offenbar hatte die nachfolgende ebenfalls 21 Jahre alte Fahrerin eines Ford aus Petershagen das Bremsmanöver vor ihr nicht rechtzeitig bemerkt. Die Ford-Fahrerin blieb unverletzt. Ihr Wagen war nach dem Aufprall nicht mehr fahrbereit.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:
Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke
Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell