Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

30.11.2018 – 09:04

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Abbiegendes Auto erfasst junge Rollerfahrerin

Bad Oeynhausen (ots)

Bei dem Zusammenprall mit einem abbiegenden Auto erlitt eine 16-jährige Rollerfahrerin aus Bad Oeynhausen am Donnerstagmorgen leichte Verletzungen. Zu dem Unfall war es um kurz vor halb acht gekommen, als ein 46-jähriger Mann aus dem Kalletal mit seinem Opel von der Südbahnstraße nach links auf die Detmolder Straße abbiegen wollte. Dabei prallte sein Wagen im Einmündungsbereich gegen das Zweirad der 16-Jährigen, die zu diesem Zeitpunkt die Detmolder Straße abwärts in Richtung der Weserstraße fuhr. Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:
Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke
Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung