Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

17.10.2018 – 09:33

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Jugendlicher am ZOB attackiert: Zwei Angreifer feuern mit Schreckschusswaffen auf 16-Jährigen

POL-MI: Jugendlicher am ZOB attackiert: Zwei Angreifer feuern mit Schreckschusswaffen auf 16-Jährigen
  • Bild-Infos
  • Download

Lübbecke (ots)

Ein 16-Jähriger ist am Dienstagnachmittag am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in der Lübbecker Innenstadt von zwei offenbar jüngeren Männern attackiert worden. Die Angreifer, die aus einem Auto ausstiegen, hatten Schreckschusswaffen bei sich und gaben mehrere Schüsse in Richtung des Jugendlichen ab. Durch einen Schlag mit einer der Waffen wurde der in Lübbecke lebende 16-Jährige am Hinterkopf leicht verletzt. Zudem erlitt er eine blutende Verletzung an der Hand. Anschließend flüchtete das Duo. Polizisten fanden später die beiden Schreckschusspistolen am Rande des nahe gelegenen Spielplatzes am Niederwall.

Ersten Erkenntnissen der Beamten zufolge hielten sich das spätere Opfer und dessen 18-jähriger Freund am Nachmittag auf einer Parkfläche neben dem Parkhaus am ZOB auf. Laut den Aussagen der beiden Freunde habe sich ihnen gegen 16.30 Uhr ein schwarzer Pkw genähert und zwei der vier Insassen seien ausgestiegen. Die beiden Männer hätten Pistolen in den Händen gehalten und wären gezielt auf den 16-Jährigen zugegangen. Nach der Attacke seien die Angreifer wieder in den Wagen gestiegen und davon gefahren. Der 18-Jährige blieb unverletzt.

Der polizeibekannte 16-Jährige gab auf Befragen der Beamten der Kriminalwache an, dass er einen der Männer kennen würde. Mit ihm habe er bereits vor einigen Wochen einen handfesten Streit gehabt, so der Jugendliche. Die Polizisten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf gefährliche Körperverletzung ein. Die Ermittlungen der Beamten dauern an.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:
Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke
Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke