Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

11.09.2018 – 11:37

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Ungebetener Besuch in Kindertagesstätte in Lahde

Petershagen-Lahde (ots)

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende in die Kindertagesstätte am Ackerweg in Lahde eingebrochen.

Die Unbekannten versuchten zunächst ein Fenster aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, schlugen sie ein Loch in die Scheibe. Im Gebäude brachen sie noch zwei Türen auf und durchwühlten im Bürobereich Schränke. Ersten Erkenntnissen der Ermittler zufolge erbeuteten die Kriminellen einen kleinen Geldbetrag. Ob weitere Wertsachen erbeutet wurden, stand zunächst nicht fest. Die Polizei war am Montagmorgen informiert worden und sicherte die Spuren des Einbruchs. Der genaue Zeitpunkt des Einbruchs ist unbekannt. Die Einrichtung war am frühen Freitagabend verschlossen worden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung