Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

28.06.2018 – 15:11

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: SEK-Einsatz in der Heinrichstraße - 30-Jähriger festgenommen

Bad Oeynhausen (ots)

Zu einem Polizeieinsatz in einem Mehrfamilienhaus in der Heinrichstraße in Bad Oeynhausen (Kreis Minden-Lübbecke) ist es am Donnerstag gekommen. Dabei wurde ein dort wohnender 30-jähriger Mann vorläufig festgenommen. Die für den Verdächtigen überraschend durchgeführte Aktion erfolgte mit Hilfe von Kräften eines Spezialeinsatzkommandos (SEK).

Der Mann leistete bei seiner Festnahme keinen Widerstand. Er wurde anschließend von den heimischen Ermittlern zur Dienststelle nach Minden gebracht. Auf Grund der erfolgten Wohnungsdurchsuchung besteht der Verdacht, dass der 30-Jährige möglicherweise mit Drogen handelte. Die Ermittlungen der Polizei Minden-Lübbecke dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell