Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Baustellen sind das Ziel von Einbrechern

Bad Oeynhausen (ots) - Luftlinie nur rund 1,5 Kilometer auseinander liegen zwei Baustellen im Stadtteil Rehme, die am Wochenende das Ziel von Einbrechern waren. In beiden Fällen entwendeten die Täter hochwertige Arbeitsgeräte. An der Königstraße drangen sie in einen größeren Firmenkomplex ein, in dem gerade mehrere Firmen tätig sind. Hier wurden diverse Bohrhämmer, Sägen und Akkuschrauber entwendet. Das Diebesgut aus einem Bauwagen in der Oberbecksener Straße bestand aus diversen Kabeltrommeln als auch elektrischen Werkzeugen. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Minden unter der Rufnummer (0571) 8866 -0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: