PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

03.03.2018 – 06:58

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Ford Transit fährt auf parkendes Fahrzeug

Kreis Minden-Lübbecke, Bad Oeynhausen (ots)

Am Freitag, gegen 14.30 Uhr, befuhr ein 57-Jähriger mit einem Ford Transit die Detmolder Straße in nördliche Richtung. Aus ungeklärter Ursache fuhr der Fahrer auf einen am Fahrbahnrand geparkten VW auf. Der VW wurde durch die Wucht des Anstoßes auf ein angrenzendes Grundstück geschoben. Den Fahrer des Ford versorgten Ersthelfer bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, der Sachschaden wird auf etwa 20.000,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Leitstelle

Telefon: 0571/8866 3140
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell