Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Mutmaßlicher Einbrecher per Foto gesucht

Die Polizei Minden fragt: Wer kennt diesen Mann oder kann Angaben zu dessen aktuellen Aufenthaltsort geben?

Porta Westfalica, Bad Oeynhausen, Bückeburg, Rinteln (ots) - Mit einem Foto aus einer Überwachungskamera hofft die Polizei in Minden jetzt einem mutmaßlichen Firmeneinbrecher auf die Spur zu kommen. Der bisher unbekannte Mann ist dringend verdächtigt, am 30. Juni vergangenen Jahres in die Räume einer am Niedernfeldweg in Barkhausen ansässigen Firma eingedrungen zu sein.

Der Täter brach diverse Schränke auf und entwendete Geld. Im Eingangsbereich wurde er von einer Kamera erfasst. Das Fahndungsfoto zeigt den Mann mit seinem auffälligen gelben T-Shirt. Da zudem ein weiterer Einbruch in eine zweite Firma in dem Industriegebiet erfolgte, könnte der Gesuchte auch dafür verantwortlich sein.

Die Ermittler bitten die Bevölkerung um Mithilfe und fragen: Wer kennt den auf dem Foto abgelichteten Mann oder kann Angaben zu dessen aktuellen Aufenthaltsort geben? Hinweise bitte an die Polizei in Minden unter (0571) 88660.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: